Skip to main content

Schlitten mit Lenkrad: Vergleich & Empfehlungen (+ Ratgeber und FAQ)

Wenn im Winter der erste Schnee fällt, wird es Zeit für die besonderen Aktivitäten in der Winterzeit. Egal ob groß oder klein: Niemand kann sich der Magie einer schneebedeckten Landschaft entziehen. Und sofort zieht es einen nach draußen und man möchte sich die Natur anschauen und die Zeit im freien genießen. Was gibt es da schöneres, als mit einem Schlitten den Abhang hinunterzufahren!?

Doch bei der Hülle und Fülle an verschiedenen Schlittenmodellen verliert man schnell die Übersicht und fragt sich, welches Produkt denn nun am besten zu meinen Bedürfnissen passt. Um sich dieser Fragestellung zu widmen werden im Folgenden die besten Schlitten mit Lenkrad vorgestellt.

Der entscheidende Vorteil zu anderen Modellen liegt dabei auf der Hand: Durch das am Schlitten befindliche Lenkrad verbessert sich das Handling des Gefährts. Bei herkömmlichen Modellen ist das Lenken schwer möglich und muss in der Regel durch das Aufsetzen der Füße irgendwie bewerkstelligt werden. Um sich diesen Stress zu ersparen und, ganz nebenbei, auch die Sicherheit beim Fahren zu erhöhen lohnt es sich garantiert über den Kauf einen Schlitten mit Lenkrad nachzudenken.

Das Wichtigste in Kürze

  • Rodeln macht der ganzen Familie Spaß
  • Mit einem Schlitten mit Lenkrad fährt man kontrollierter
  • Erwachsene und Kinder atmen frische Luft und treiben Sport
  • Kinder lernen mithilfe des Lenkrads selbstständig zu sein

 

Die 7 besten Schlitten mit Lenkrad im Überblick


STIGA
Snowracer SX Color Pro Lenkschlitten


Der STIGA Snowracer SX Color Pro Lenkschlitten kann mit bis zu 90 kg belastet werden. Er hat zwei seitliche Kufen sowie eine Lenkkufe und eine Bremse. Das Gewicht des Schlittens liegt bei 7,5 kg. Das verarbeitete Material ist Aluminium und die gewählte Farbe ist leuchtend grün. So wird der Schlitten auf der Schneepiste garantiert ein echter Hingucker.

Vorteile

  • Gute Lenkfähigkeit
  • Bremse
  • Schöne Farbe

Nachteile

  • Hauptsächlich für kleine Kinder geeignet


HAMAX
Bob SNO Blade Schlitten mit Lenkrad


Der HAMAX Bob SNO Blade Schlitten mit Lenkrad verfügt über eine praktische Handbremse zur besseren Kontrolle bei der Abfahrt. Er besteht aus Stahl und Polyethylen und hat ein Eigengewicht von 6,2 kg. Der Schlitten hat ein schickes schwarzes Design, das recht auffällig wirkt.

Vorteile

  • Gute Lenkfähigkeit
  • Bremse
  • Schöne Farbe

Nachteile

  • Aufbau kann als schwierig empfunden werden


STIGA
Schlitten Snowracer Rennrodel King Size GT mit Lenkrad


Der STIGA Schlitten Snowracer Rennrodel King Size GT mit Lenkrad ist für Erwachsene konzipiert und kann bis zu 100 kg tragen. Er hat eine Bremse und besitzt das TÜV-Zertifikat. Der Schlitten besteht aus Aluminium und wiegt 11 kg.

Vorteile

  • Maximales Belastungsgewicht 100 kg
  • TÜV-geprüft
  • Bremse

Nachteile

  • Vergleichsweise nicht ganz leicht


AlpenGaudi
AlpenDoubleRace Schlitten mit Lenkrad


Besonders cool ist der AlpenGaudi AlpenDouceRace Schlitten mit Lenkrad. Mit zwei Sitzen ausgestattet können auch zwei Kinder auf dem Schlitten mitfahren. Er hat eine Handbremse und Fußstützen. Außerdem gibt es eine Aufbewahrungsbox, zum Beispiel zum Aufbewahren von Handschuhen oder Lebensmitteln. Zum Ziehen des Schlittens kann ein Kordelzug mit Griff verwendet werden. Außerdem wiegt der Schlitten nur 3 kg. Besonderes Extra: Im Lieferumfang ist ein Set mit Stickern zum Verzieren des Schlittens enthalten!

Vorteile

  • Bremse
  • Cooles Design
  • Aufbewahrungsbox
  • Leichtes Gewicht
  • Stickerset im Lieferumfang inbegriffen

Nachteile

  • Bremse funktioniert nur bis circa 50 kg Belastungsgewicht vollständig


Unbekannt
Schlitten aus Kunststoff mit Zugseil und Lenkrad


Das Design dieses Schlittens erinnert an den Film „Cars 2“ den die Kinder zweifellos mögen werden. Die Größe des Schlittens beträgt 91x45x36 cm und das Material ist Kunststoff. Der Schlitten kann bis zu 80 kg tragen und ist wetterfest. Mit einem praktischen Kordelzug können Sie ihn von A nach B ziehen.

Vorteile

  • Cooles Design
  • Witterungsbeständig
  • Zugseil

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar


STIGA
Snowracer Ultimate Pro Schlitten mit Lenkrad


Der STIGA Snowracer Ultimate Pro mit Lenkrad hat ein einzigartiges schwarz-rotes Design und verfügt darüber hinaus über sehr praktische Bremsen. Sein maximales Zuladungsgewicht beträgt 90 kg und er kann von jedem ab 6 Jahren verwendet werden. Seine Größe beträgt 120x50x29 cm. Das Eigengewicht liegt bei circa 7 kg.

Vorteile

  • Leichtes Gewicht
  • TÜV-geprüft
  • Schickes Design
  • Bremse

Nachteile

  • Sensible Lenkung


Ratgeber: Den richtigen Schlitten mit Lenkrad kaufen

Schlitten mit Lenkrad: Gewicht und Rahmen

Das Gewicht eines Schlittens mit Lenkrad sollte nicht zu hoch sein, da er sonst schwer zu transportieren ist. Nicht jeder hat eine Schneepiste vor der Haustür – wenn man einen schweren Schlitten mit Lenkrad mehrere Kilometer schleppen muss, kann das schnell zu einer nervigen Angelegenheit werden.

Einige Schlitten mit Lenkrad verfügen darüber hinaus über eine Klappfunktion. Dadurch verringern sich die Gesamtmaße. Gerade wegen des Gewichts haben Schlitten mit Lenkrad in der Regel keine unnötigen Zusatzfeatures. Denn auch wenn sich ein Schlitten mit Lenkrad zusammenklappen lässt, bleibt das Gewicht selbstverständlich gleich.

Schlitten mit Lenkrad: Maximale Belastung

Aus dem maximalen Zuladungsgewicht lässt sich berechnen, wie viele Personen auf einmal einen Schlitten mit Lenkrad benutzen können. Dieses liegt in den meisten Fällen bei 100 kg, wobei Schlitten mit Lenkrad für Kinder eher noch darunter liegen. Ein höheres maximales Zuladungsgewicht ist dabei von Vorteil, können so doch Eltern gemeinsam mit ihren Kindern auf dem Gefährt Platz finden.

Grundsätzlich gilt: Das maximale Zuladungsgewicht sollte immer höher liegen als die tatsächliche Belastung. Ein Schlitten mit Lenkrad kann in der Regel etwas mehr Gewicht tragen, als der Hersteller angibt, aber wenn das maximale Zuladungsgewicht nicht überschritten wird, können Sicherheitsrisiken gänzlich ausgeschlossen werden.

Schlitten mit Lenkrad: Ausstattung

Ein Schlitten mit Lenkrad kann neben dem Lenkrad noch weitere praktische Features und Funktionen haben:

  • Ein Schieber: Er befindet sich im hinteren Teil des Schlitten mit Lenkrad. In vielen Fällen kann er auch entfernt werden. Der Schieber hilft, auf Schlitten sitzende Personen zu bewegen, zum Beispiel beim Gehen auf einen Schneehang.
  • Eine Rückenlehne: Dies erhöht den Komfort eines Schlittens mit Lenkrad erheblich. Kinder können damit auch selbstständig das Rodeln lernen.
  • Ein Fußsack: Ein Fußsack kann man sich wie eine Art Schlafsack vorstellen, der je nach Körpergröße entweder nur die Füße oder den ganzen Körper warm hlten kann. Er verhindert, dass bei kaltem Wetter, der Körper zu stark auskühlt.
  • Eine Bremse: Entscheidender Vorteil: Es muss nicht mit den Füßen gebremst werden. Das ist sehr praktisch und erhöht die Sicherheit.
  • Ein Zugseil: Es ermöglicht einen einfacheren Weg hin zur Piste, auch wenn sich Kinder oder andere Personen auf dem Schlitten mit Lenkrad befinden.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Schlitten aus Holz

Um den Kauf eines Schlitten mit Lenkrad zu erleichtern werden im Folgenden häufig gestellte Fragen zum Schlitten mit Lenkrad beantwortet.

Ein Schlitten mit Lenkrad lässt sich leicht reinigen, insbesondere wenn er aus Kunststoff oder Aluminium besteht. Anschließend kann er einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Allerdings ist es am besten, den Schlitten und das Lenkrad danach zu trocknen, um Rost oder Frost zu vermeiden. Auch Holzschlitten können auf diese Weise gereinigt werden. Der Erfolg hängt jedoch von der Lackierung des Schlitten mit Lenkrad ab.
Grundsätzlich können Erwachsene jeden Schlitten benutzen, solange die maximale Zuladung nicht überschritten oder der Schlitten nicht eindeutig für Kinder beworben wird. Da die meisten Schlitten mit Lenkrädern eine maximale Zuladung von circa 100 kg haben, stellt dies aber in den meisten Fällen kein Problem dar. Der Vorteil einer hohen maximalen Zuladung ist, dass die ganze Familie damit fahren kann und auch Erwachsene mit Kindern gemeinsam den Hang hinunter fahren können.
Sie müssen nur das Personal in der Notaufnahme fragen und es wird Ihnen bestätigen, dass Schlitten mit Lenkrad unter Umständen auch gefährlich sein können! In der Winterszeit verletzen sich viele Menschen, auch beim Shlittenfahren. Wenn Sie jedoch einige Sicherheitsvorkehrungen beachten, verringern Sie das Unfallrisiko. Zuerst sollten Sie die Piste und Ihren eigenen Schlitten mit Lenkrad auf Mängel überprüfen. Zum Beispiel können scharfe Punkte oder Unebenheiten auf einem Schneehang gefährlich sein. Dann sollten Sie das maximale Zuladungsgewicht nicht überschreiten und Ihr Kind – zumindest anfangs – nur mit den Eltern fahren lassen.

Fazit

Rodeln ist eine Winteraktivität, die die ganze Familie liebt. Viele Menschen verbinden damit die glücklichsten Kindheitserinnerungen. Eltern werden sich freuen, wenn ihre Kinder bei kaltem Wetter frische Luft atmen und Stress abbauen können. Dann hatten sie viel Spaß und werden nachts garantiert gut schlafen. Es kann auch das Immunsystem stärken!

Ein Schlitten mit Lenkrad ist der perfekte Schlitten für Kinder, denn er gibt ihnen ein Gefühl von Unabhängigkeit und Autonomie. Sie können selbst fahren, um den Schlitten zu steuern. Dieser Artikel stellt die 7 besten Schlitten mit Lenkrad vor.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge