Skip to main content

Schlitten aus Holz: Vergleich & Empfehlungen (+ Ratgeber und FAQ)

Bei dem Schlitten handelt es sich tatsächlich um eines der ältesten Transportmittel der Welt. Bereits seit tausenden von Jahren nutzen Menschen schlittenähnliche Gefährte. Und auch in der Moderne erfreuen sich Schlitten großer Beliebtheit.

Denn zu einem gelungenen Winter gehört neben viel Schnee und schneebedeckten Landschaften auch die Fahrt mit dem Schlitten. Einfach einen Hang hinaufsteigen und mit den liebsten ein Paar Abfahrten genießen: Das klingt nach Spaß!

Der folgende Artikel soll die Auswahl eines Schlittens erleichtern. Es werden speziell Schlitten aus Holz vorgestellt. Diese sind oft schwerer als herkömmliche Schlitten, überzeugen jedoch durch ihre Robustheit und ihre Optik. Oftmals sind es eben auch Holzschlitten an die man denkt, wenn es darum geht sich einen perfekten Schlitten vorzustellen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Schlittenfahren macht einfach Spaß
  • Schlitten aus Holz sind sehr schön
  • Man verbringt Zeit mit der ganzen Familie
  • Du bleibst draußen und atmest frische Luft

 

Die 7 besten Schlitten aus Holz im Überblick


Best for Kids
Holzschlitten mit Zugleine


Der Best for Kids Holzschlitten mit Kordelzug misst 120x32x39 cm und kann bis zu 200 kg tragen. Somit ist er sehr gut für Erwachsene und Kinder gleichermaßen geeignet. Durch die Rückenlehne sind Kinder auch in der Lage alleine zu fahren. Der Erwachsene kann dann einen Kordelzug mit einem Holzgriff verwenden, um sie durch den Schnee zu ziehen. Dies ist durch die Metallgleitschiene besonders effektiv zu bewerkstelligen.

Vorteile

  • Maximales Belastungsgewicht 200 kg
  • Bequeme abnehmbare Rückenlehne
  • Zugleine mit Holzgriff

Nachteile

  • Muss eventuell abgeschliffen werden


RG-Vertrieb
Holzschlitten mit Rückenlehne


Der RG-Vertrieb Holzschlitten mit Rückenlehne ist 88x33x40 cm groß und kann bis zu 40 kg belastet werden. Er verfügt über Metallgleitschienen, Tragegurte mit Schnallen und wärmende Fußabdeckungen in zehn verschiedenen Farben. Der Fußüberzug ist 90 cm lang und aus wasserdichtem Polyester. Ein toller Allrounder für die geasmte Familie und definitv sein Geld wert.

Vorteile

  • Wärmender Fußsack im Lieferumfang inbegriffen
  • Wasserabweisend
  • Schöne Farben

Nachteile

  • Geringes maximales Belastungsgewicht


Goldkids
Holzschlitten aus Buchenholz


Der Goldkids Holzschlitten aus Buchenholz bietet praktische Zugbänder, abnehmbare Rückenlehnen und anthrazitfarbene Thermo-Fußüberzüge in den Maßen 40×90 cm. Außen sind die Fußbezüge aus Polyester und innen aus Lammwolle. Metallgleitschienen sorgen für eine schnelle Fahrt. Das maximale Zuladungsgewicht des Goldkids Holzschlittens beträgt 100 kg.

Vorteile

  • Maximales Belastungsgewicht 100 kg
  • Abnehmbare Rückenlehne
  • Wärmender Fußsack im Lieferumfang inbegriffen
  • Zugseil

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar


Flyeralarm
Generischer Holzschlitten


Der Generische Holzschlitten von Flyeralarm ist bis zu 90 kg belastbar und wird aus Buchenholz gefertigt. Er verfügt über Metallgleitschienen und eine praktischen Hörnern, die während der Fahrt festgehalten werden können. Es wiegt nur 4 kg und hat die TÜV-Prüfung bestanden.

Vorteile

  • Maximales Belastungsgewicht 100 kg
  • Abnehmbare Rückenlehne
  • Wärmender Fußsack im Lieferumfang inbegriffen
  • Zugseil

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar


Colint
Davos 100 Holzschlitten


Der Holzschlitten Colint Davos 100 ist ein Klappschlitten. Das bedeutet, dass seine Abmessungen zwar 100x35x25 cm betragen, das gefaltete Format jedoch nur 100x34x10 cm beträgt. Er hat die TÜV-Prüfung bestanden und kann mit bis zu 80 kg belastet werden. Das Material ist Buchenholz und der Schlitten wiegt nur 5 kg.

Vorteile

  • Klappfunktion
  • TÜV-geprüft
  • Leichtes Gewicht

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar


Rodel Rudi
VT-Sport Davos Holzschlitten


Der Rodel Rudi VT-Sport Davos Holzschlitten misst 100x35x25 cm, lässt sich aber auf praktische 100x10x34 cm zusammenklappen. Gepaart mit seinem geringen Gewicht von nur 5 kg eignet er sich besonders für den häufigen Transport. Er hat die TÜV-Prüfung bestanden und kann bis zu 75 kg tragen. Die verwendeten Rohstoffe werden nachhaltig produziert.

Vorteile

  • Leichtes Gewicht
  • TÜV-geprüft
  • Zugleine
  • Nachhaltig

Nachteile

  • Vergleichsweise geringeres maximales Belastungsgewicht


Nijdam
Davos Holzschlitten


Der Nijdam Davos Holzschlitten misst 100x30x24 cm und kann 90 kg tragen. Er wurde vom TÜV geprüft und ist daher besonders sicher. Sogar Kinder ab drei Jahren können damit fahren. Es ist jedoch am besten, wenn sich ein Erwachsener mit auf die Fahrt begibt. Der Schlitten wiegt nur 2 kg, sodass er problemlos von A nach B transportiert werden kann. Dadurch eignet er sich sehr gut für den Winterurlaub.

Vorteile

  • TÜV-geprüft
  • Auch für Kleinkinder geeignet
  • Leichtes Gewicht

Nachteile

  • Keine Zugleine im Lieferumfang inbegriffen

Ratgeber: Den richtigen Schlitten aus Holz kaufen

Schlitten aus Holz: Sicherheit

Der Sicherheitsaspekt eins Schlitten aus Holz ist ein klares Argument für oder gegen den Kauf eines Schlitten aus Holz. Schließlich will man keinen Unfall auf einer Schneepiste! Orientierungspunkte sind dabei das maximale Belastungsgewicht sowie die allgemeine Verarbeitungsqualität. Ersteres sollte möglichst hoch liegen, letzteres einwandfrei sein.

Um einen allgemeinen Eindruck von der Sicherheit des Schlitten aus Holz zu bekommen, können Sie die Bewertungen anderer Kunden lesen. Da sie das Produkt im echten Leben gesehen und eventuell getestet haben, können sie die qualität des Schlitten aus Holz meist sehr gut abschätzen.

Darüber hinaus beeinflusst auch die Art der Nutzung die Sicherheit von Holzschlitten: Nicht alle Holzschlitten sind für kühne Einsätze geeignet!

Schlitten aus Holz: Maximale Belastung

Das maximale Zuladungsgewicht bestimmt, wie viele Personen auf dem Holzschlitten mitfahren können. Bei 100 kg können Erwachsene und Kinder problemlos gemeinsam einen Holzschlitten fahren. Dies hängt jedoch natürlich hauptsächlich vom individuellen Gewicht der Person ab. Das maximale Ladegewicht des Schlitten aus Holz sollte größer sein als das tatsächlich auf dem Holzschlitten aufgelegte Gewicht.

Schlitten aus Holz : Ausstattung

Auch wenn die Funktionen der Schlitten aus Holz sich im Prinzip sehr ähneln, verfügen einige doch über praktische Zusatzfunktionen oder Ausstattungen. Nachfolgend eine kleine Liste häufig verwendeter Zusatzausrüstungen für Holzschlitten:

  • Schieber: Der Schieber ist ein Gestell, das sich am hinteren Ende eines Schlitten aus Holz befindet und in der Regel demontiert werden kann. Damit können Personen auf Schlitten aus Holz über den Schnee geschoben werden, zum Beispiel beim Gehen oder beim Zurückkehren zu einem Schneehang.
  • Rückenlehne: Die Holz-Schlitten mit Rückenlehne sind sehr bequem und sehen zudem auch noch schön aus. Sie sind für Familien geeignet, da Kinder auch ohne Eltern sicher das Rodeln lernen können. Komfortabler sind Holzschlitten mit Rückenlehne, die Rückenlehne lässt sich meist sogar abnehmen.
  • Fußsack: Der Fußsack, auch Fußüberzug, ist ein eine Art Schlafsack für Schlitten aus Holz, der im Winter warm hält. So können Sie einer Erkältung vorbeugen und Sie können auch sicherer auf einem Holz-Schlitten sitzen. Fußbezüge sind auch für Reisen mit Kindern oder älteren Menschen geeignet.
  • Bremsen: Wenn der Schlitten aus Holz keine Bremsen hat, muss im Zweifel mit den Füßen gebramst werden. Problem: Mühsamer und unsicherer. Mit Bremsen hast du mehr Sicherheit und mehr Spaß.
  • Lenkrad: Sie können nicht nur mit den Füßen bremsen, sondern auch lenken, aber mit einem Lenkrad wird es genauer und einfacher.
  • Zugseil: Das Zugseil ist an der Vorderseite des Holz-Schlittens befestigt, wodurch das Ziehen des Schlitten aus Holz erleichtert wird. Eltern können damit zum Beispiel ihre Kinder einen Schneehang hochziehen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Schlitten aus Holz

Um den Kauf von Holz-Schlitten zu erleichtern, werden im Folgenden die am häufigsten gestellten Fragen zu Schlitten aus Holz beantwortet.

Um Unfälle mit Holz-Schlitten zu vermeiden, müssen Sie auf einige Dinge achten. Bevor Sie zum Schlittenfahren gehen, sollten Sie die Piste und Ihren eigenen Holzschlitten auf Gefahren oder Mängel überprüfen. Außerdem sollten Sie das maximale Ladegewicht nicht überschreiten. Um Ihre Kinder zu schützen, sollten Sie mit ihnen gemeinsam einen Holzschlitten fahren – zumindest bis sie es selbst lernen.
Es gibt keinen speziellen Schlittentyp, der sich besonders für Erwachsene eignet. Im Gegenteil: Ob ein Erwachsener einen bestimmten Holzschlitten benutzen kann, hängt eher vom maximalen Zuladungsgewicht des Schlitten aus Holz ab. Die meisten Holz-Schlitten wiegen etwa 100 kg, sodass die meisten Erwachsenen sie benutzen können.
In den meisten Fällen sind Schlitten asu Holz so konzipiert, dass Erwachsene und Kinder zusammen fahren können. Schließlich ist Rodeln Unterhaltung für die ganze Familie.
Außerdem gibt es Holz-Schlitten mit Rückenlehne für Erwachsene. Holzschlitten mit Rückenlehne sind besonders auch für ältere Menschen praktisch, wenn sie beispielsweise im Winter laufen möchten, aber längere Zeit nicht gehen können. Im Schnee ist es unpraktisch, einen Rollator oder Rollstuhl zu benutzen: Stattdessen können ältere Menschen auf einem Holzschlitten mit Rückenlehne platz nehmen.
Einige Hersteller machen es uns besonders leicht: Sie fertigen Lenkräder direkt auf Holz-Schlitten. Diese Situation ist jedoch nicht üblich, daher solltest du am besten wissen und üben wie du einen Holzschlitten selbst manövrierst. Indem die Füße auf beiden Seiten des Schlittens auf den Boden gestellt werden und dann während der Fahrt jewils Kraft entweder auf der linken oder rechten Seite ausgeübt wird, kann gelenkt werden. Die Füße sind Lenkrad und Bremse in einem vereint. Übe den gesamten Vorgang am besten auf einem kleineren Schneehang.

Fazit

Das fahren eines Schlitten aus Holz bietet einen echten Spaß für groß und klein. Egal ob man es gemütlich angehen möchte oder etwas rasanter den Abhang hinunter rutschen möchte: Alles ist mit einem Schlitten aus Holz möglich.

Nachhaltig traditionell und elegant: Das sind die wichtigsten Eigenschaften des Schlitten aus Holz auf den Punkt gebracht!

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge