Skip to main content

Oakley Snowboardbrille: Vergleich & Empfehlungen

Das Snowboardfahren erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Gab es früher eigentlich nur das Skifahren als dominierende Sportart auf den Pisten, prägen heutzutage auch Snowboardfahrer das Bild. Zu der passenden Ausrüstung gehört natürlich auch die Snowboardbrille.

Um in den Dschungel der Snowboardbrillen-Hersteller mehr Licht zu bringen, haben wir im Folgenden einige wiichtige Infos rund um das Thema Snowboardbrille zusammengetragen. Ein Hersteller der sich durch gute Qualität und ein breites Angebot hervortut ist dabei Oakley.

Dabei ist es kein Hexenwerk die passende Snowboardbrille zu finden. Allerdings sollten ein paar wichtige Aspekte beachtet werden, damit der Kauf nicht zum Reinfall wird. Dabei sind wir dir gerne behilflich und stellen die besten Oakley Snowboardbrillen vor. Viel Spaß beim Stöbern!

Das Wichtigste in Kürze

  • Perfekter UV-Schutz bis zu 100 %
  • Leicht und bequem zu tragen dank niedrigem Gewicht
  • Belüftungssystem verhindert das Beschlagen
  • Kratzfeste Linsen sorgen für lange Lebensdauer

 

Oakley Snowboardbrille Test: Die 7 besten Oakley Snowboardbrillen im Überblick


Oakley
Snowboardbrille Flight Deck Matte Black Goggle


Dank der Ridglock-Technologie kann bei diesem Modell schnell die Gläser gewechselt werden, um das Design der Brille zu ändern. Das Rahmenmaterial aus Kunststoff ist stabil und verschleißfest. Ein hoher Aufprallschutz sorgt für mehr Sicherheit. Geeignet für mittlere und breite Gesichter.

Dank 100 % UV-Schutz bist du perfekt vor Sonnenlicht geschützt. Eine Anti-Fog-Beschichtung ist ebenfalls vorhanden und sorgt für weniger Beschlagen. Ein hochwertiges Modell, dass für alle Snowboarder geeignet ist.

Vorteile

  • Lichtdurchlässigkeits Stufe 2
  • über der Brille tragbar
  • Rahmenmaterial Kunststoff
  • 100 Prozent UV-Schutz

Nachteile

  • Mittlere Preisklasse
  • nur eine Farbe auswählbar


Oakley
Snowboardbrille Line Miner Matte Black Goggle


Diese Snowboardbrille von Oakley ist ein sehr gutes Einsteigermodell, auch für Leute mit kleinerem Budget. Die Qualität ist sehr anprechend. Dies zeigt sich bereits am soliden Rahmen. Blenden durch Schnee oder Sonnenlicht gehört der Vergangenheit an, denn mit diesem Modell hast du eine klare Sicht.

Das Zugband ist abnehmbar und ist sehr angenehm zu tragen. Die hochwertige Glasbeschichtung sorgt dafür, dass bei jeder Wanderung eine gute Sicht besteht. Natürlich ist das Glas kratzfest. Obwohl nur eine Farbe zur Auswahl steht, ist sie dennoch sehr modern und für jedes Gerät geeignet.

Vorteile

  • Gute Preisliga
  • modernes Design
  • stabiles Rahmenmaterial
  • hoher UV-Schutz

Nachteile

  • Nur eine Farbe wählbar
  • Lieferung kann einige Tage dauern


Oakley
Snowboardbrille O Frame 2.0 Pro XL


Der Rahmen dieses Oakley-Modells ist etwas dicker, aber sehr schick, was das Gesamtbild der Snowboardbrille wunderbar ergänzt. Es gibt eine Farbe zu wählen, der Rahmen ist aus sehr starkem Kunststoff und das Zugband ist solide. Die Snowboardbrille bietet einen hohen Tragekomfort. Besonders erwähnenswert ist bei diesem Modell das Preis-Leistungsverhältnis. Ein hochwertiges Einstiegsmodell geeignet für Einsteiger mit überzeugend guter Qualität. Diese Brille bietet 100 % UV-Schutz und ist bei einem Sturz ein Garant für Sicherheit für die Augen.

Vorteile

  • Rahmen aus stabilem Kunststoff
  • sehr gutes Preisangebot
  • strapazierfähiges Band
  • 100 Prozent UV-Schutz

Nachteile

  • Etwas dickerer Rahmen
  • nur eine Farbe vorhanden


Oakley
Unisex Canopy Snowboardbrille


Ein weiteres gutes Einsteigermodell. Hier ist auch der Preis zu erwähnen, der auch bei kleinem Wintersportbudget die Möglichkeit bietet, eine hochwertige Snowboardbrillebrille zu kaufen. Sie verfügt über einen stabilen Kunststoffrahmen. Die Zugbänder könne ausgetauscht werden, um die Brille für verschiedene Gesichtsformen geeignet zu machen. Es handelt sich um ein Unisexmodell, ist also sowhl für Herren als uch für Damen gedacht. Das Visier ist beschichtet, um 100 % UV-Schutz zu bieten. Vor allem bietet die Brille auch einen guten Schutz im Falle eines Sturzes.

Vorteile

  • Gewicht unter 100 Gramm
  • stabiles Trageband
  • hochwertiger UV-Schutz
  • guter Preis

Nachteile

  • Eine Farbe
  • eine Größe


Oakley
Snowboardbrille Flight Deck Matte White


Dies ist eine schlichte Oakley Snowboardbrille mit modernem Design. Ein hoher UV-Schutz und ein stabiler Rahmen sind klare Pluspunkte. Die Augen sind gut geschützt und der Tragekomfort ist erstklassig. Zur Auswahl stehen drei Farbvarianten. Die Snowboardbrille ist nur in einer Einheitsgröße bestellbar. Da das Zugband elastisch ist, kommen verschiedene Kopfformen in Betracht. Bei der Farbauswahl ist zu beachten, dass die Preise variieren.

Vorteile

  • Drei Farben zur Auswahl
  • Verschluss variierbar
  • hoher UV-Schutz
  • modernes Design

Nachteile

  • Gewicht ca. 300 Gramm
  • Preis kann je nach Variante stark variieren


Oakley
Snowboardbrille 7050


Hochwertige Herrenbrille mit modernem Design. Das Glas bietet einen guten UV-Schutz und schützt zudem die Augen vor Steinschlag während der Fahrt. Dieses Flight Deck Modell ist in Preis und Qualität ein Premium-Einstiegsmodell für Herren. Dank schneller Lieferung und hochwertiger Verarbeitung kann die nächste Reise schnell durchgeführt werden. Die Skibrille Oakley 7050 hat im Internet viel Lob erhalten und ist eine ausgezeichnete Wahl für die eigene Ski- und Snowboardausrüstung.

Vorteile

  • Verschluss ist variierbar
  • modernes Visier
  • stabiles und elastisches Trageband
  • sehr guter UV-Schutz

Nachteile

  • Reine Herrenbrille
  • nur eine Farbe wählbar


Ratgeber: Die 7 besten Oakley Snowboardbrillen kaufen

Oakley Snowboardbrille Test: Größe und Belüftung

Viele der oben beschriebenen Snowboardbrillen von Oakley haben eine Einheitsgröße. Vereinzelt können aber auch andere Größen gewählt werden. Durch die meisten elastischen Zugbänder hast du sowieso einen gewissen Spielraum bei der Größe. Der Tragekomfort ist bei allen Modellen sehr hoch.

Die Belüftung von Oakley Snowboardbrillen ist ein wichtiges Thema, denn beispielsweise mit zwei Belüftungsstufen kann die Oakley Snowboardbrille nie wieder oder zumindest selten beschlagen. Damit wird ein sehr nerviges Thema beseitigt. Auch eine gute Belüftung trägt zu einem guten Tragekomfort bei.

Oakley Snowboardbrille Test: UV-Schutz

Ultraviolette Strahlen waren schon immer ein Problem bei Wintersportreisen. Die Strahlen können die Augen direkt treffen oder vom Schnee reflektiert werden. Daher ist es wichtig, eine Snowboardbrille von Oakley mit einem hohen UV-Schutz zu wählen. Glücklicherweise ist dieser bei diesem Anbieter in der Regel sehr hoch.

So können nicht nur die Augen vor herabfallenden oder fliegenden Steinen geschützt werden. Nein, auch die Sonne schadet Ihren Augen nicht und du bist während der Fahrt rundum geschützt. Achte daher beim Kauf einer Oakley Snowboardbrille immer auf den UV-Schutz.

Oakley Snowboardbrille Test: Sicherheit für die Augen

Das Augenlich ist ein wertvolles Gut, und natürlich möchten wir es ein Leben lang behalten. Daher ist es beim Snowboardfahren sinnvoll, eine Oakley Snowboardbrille zu tragen, die in vielerlei Hinsicht Schutz bieten kann. Auf diese Weise kann eine übermäßige Ermüdung der Augen durch ultraviolette Strahlung verhindert werden.

Aber die Rolle der Oakley Snowboardbrille geht weit darüber hinaus. Dank einer stabilen Sonnenblende können auch kleine Steinchen beim Fahren davon abgehalten werden ins Auge zu gelangen. Darüber hinaus kann es auch im Falle eines Sturzes für mehr Sicherheit sorgen. Daher solltest du nicht ohne eine hochwertige Oakley Snowboardbrille fahren.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Oakley Snowboardbrillen

Um den Kauf einer Oakley Snowboardbrill übersichtlicher zu gestalten, haben wir im Folgenden häufig gestellte Fragen zu oakley Snowboardbrillen beantwortet.

Auf chemische Reiniger im Supermarkt solltest du auf jeden Fall verzichten, um diese Aufgabe zu erledigen, denn diese sind hier wirklich überflüssig. Oakley Snowboardbrillen werden am besten mit warmem Wasser unter fließendem Wasser gewaschen. Es genügt, Wasser über die Gläser fließen zu lassen.
Sollte der Schmutz jedoch hartnäckig sein, kannst du die Gläser mit einem einfachen Mikrofasertuch sanft abwischen. Auch wenn Oakley Snowboardbrillen in der regel kratzfest sind, können aggressive Reiniger die Oakley Snowboardbrille beschädigen, weshalb du beim reinigen unbedingt auf sie verzcihten solltest.
Beim Kauf einer neuen Oakley Snowboardbrille stößt man früher oder später auf die Abkürzungen VLT und OTG. Beides sind wichtige Faktoren bei der Kaufentscheidung, deshalb möchten wir dir die Bedeutung dieser beiden Abkürzungen erläutern, damit du ein Entscheidung besser treffen kannst.
VLT steht für die Lichtdurchlässigkeit von Schutzbrillen. Das Akronym OTG steht für Over the Glasses, was bedeutet, dass die Schutzbrille über der eigenen Brille getragen werden kann. Daher ist diese Art von Oakley Snowboardbrille bei Brillenträgern sehr beliebt und verbreitet. Beim Kauf einer Oakley Snowboardbrille hilft es , mit beiden Begriffen vertraut zu sein.
Aufgrund der Beschichtung und des guten Belüftungssystems neigen Oakley Snowboardbrillen tatsächlich weniger zum Beschlagen. Wenn es jedoch passiert, nimmt man die Brille für einige Sekunden ab, damit die unterdrückte Luft aus dem Inneren der Brille entweichen kann.
Versuche nicht, die Gläser mit der Kleidung abzuwischen, da dadurch die Beschichtung beschädigt werden kann. Das fürht letzendlich zum häufigeren Auftreten von Beschlag. Allerdings sind Oakley Snowboardbrillen in der Rgel mit einer Anti-Fog-Beschichtung ausgestattet, sodass dies ohnehin selten passieren sollte.

Fazit

Oakley Snowboardbrillen zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus, was sich in einem guten UV-Schutz, elastischen Zugbändern und stabilen Gestellen zeigt. Außerdem stehen verschiedene Farben, Formen und Größen zur Auswahl.

Oakley Snowboardbrillen sind für Damen und Herren gleichermaßen erhältlich. Viele Stile können von Männern und Frauen getragen werden und können an eine Vielzahl von Gesichtsformen angepasst werden. Die verspiegelten Modelle sind sehr zu empfehlen und man sollte auf jeden Fall wissen, dass man beim nächsten Anstieg einer Snowboardpiste mit dieser Art von Oakley Snowbosrdbrillen bereits sehr gut ausgestattet ist. Wir wünschen dir viel Spaß bei der nächsten Snowboardtour!

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge