Skip to main content

Herren Skijacke Test: Vergleich & Empfehlungen (+ Ratgeber und FAQ)

Die Skisaison ist für viele ein heißersehntes Event des Jahres. Skifahren ist gesund, man hält sich an der frischen Luft auf und es dazu gibt das Hinabfahren Hang einen richtigen Kick. Da darf die richtige Skiausrüstung nicht fehlen.

Neben Skiern, Helmen und Stöcken sollte es dabei auch nicht an der passenden Skijacke fehlen. Diese muss Wind und Wetter trotzen, soll warm halten und darf gleichzeitig aber nicht zum übermäßigen Schwitzen führen. Damit du beim Kauf einer Skijacke bestens beraten bist, stellen wir dir im Folgenden die besten Skijacken für Herren vor.

Darüber hinaus geben wir dir wichtige Infos rund um das Thema Herren Skijacke, sodass deine nächste Herren Skijacke garantiert der richtige Treffer sein wird und dir hoffentlich über viele Jahre treue Dienste erweist.

Das Wichtigste in Kürze

  • Materialien wie Polyester sind wegen des großen Vorteils weit verbreitet, dass Herren Skijacken dadurch sehr pflegeleicht sind und in den meisten Fällen sogar in der Waschmaschine gewaschen werden können.
  • Die hohe Wassersäule ist sehr wichtig, da dieser Wert den Wasserdruck beschreibt, dem die Herren Skijacke standhält. Der Wert von 10.000 mm ist großartig. Einige Modelle erreichen oder überschreiten sogar 20.000 mm.
  • Achte darauf, dass es sich um eine Hardshell- oder Softshelljacke handelt. Die Softshelljacke ist eher eine Jacke in der Übergangszeit von Herbst und Winter, während sich die Hardshelljacke sehr gut für den Wintersport eignet.
  • Eine hochwertige Herren Skijacke mit guter Wärmedämmung muss nicht viel Geld kosten. In unserem Vergleich findest du auch erstklassige Herren Skijacken zu günstigen Preisen.

 

Die 7 besten Skijacken für Herren im Überblick


Spyder
Herren Skijacke Tripoint Gore-Tex


Eine hochwertige Einsteigerjacke für Herren aus der Spyder-Serie. Sie wiegt nur 700 Gramm und ist daher sehr angenehm zu tragen. Die Jacke verwendet die Primaloft ECO-Technologie und ein gutes Belüftungssystem. Der Reißverschluss ist sehr stabil. Dies ist eine atmungsaktive Winter-Herrenjacke, wasserdicht und winddicht.

Eine Kapuze wird mitgeliefert und das Material besteht aus 100 % Polyester. Wer ein hochwertiges Einsteigermodell sucht, trifft hier eine gute Wahl.

Vorteile

  • Gewicht 700 Gramm
  • inkl. Kapuze
  • 100 Prozent Polyester
  • Primaloft ECO Technologie

Nachteile

  • Nur vier Farben
  • Preise variieren je nach Ausführung


CMP
Herren Skijacke Pfc Free 20000


Diese Herren-Winterjacke hat eine schmale Passform und ein sportliches Design. Sie wiegt 1,16 kg und eine Besonderheit ist die hohe Wassersäule von 20.000 mm. Da die Jacke zudem wind- und wasserdicht ist, bietet sie perfekten Schutz für Wintersportler. Das Futter der Skijacke besteht aus 100 % Polyester.

Es handelt sich hierbei um eine Herren Skijacke aus 4-Wege-Stretchmaterial. Eine Kartentasche, ein Schneefang und eine abnehmbare Kapuze sind integriert.

Vorteile

  • Schlichtes und elegantes Design
  • 20.000 mm Wassersäule
  • sehr atmungsaktiv
  • 4 Wege Stretch Material

Nachteile

  • Gewicht ca. 1.16 Kilo
  • je nach Ausführung anderer Preis


Bergson
Herren Skijacke Riley PFC-frei


Diese Jacke ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich, um jedem Geschmack gerecht zu werden. Oberstoff, Futter und Wattierung der Bergson Herren Skijacke bestehen aus 100 % Polyester. Daher hat sie eine gute Wärmedämmung. Die Wassersäule dieses Modells beträgt 20.000 mm, und natürlich verfügt dieses Modell auch über wasser- und winddichte Funktionen.

Der Frontreißverschluss ist stark und wasserdicht. Die Schultern sind verstärkt und es gibt einen praktischen Schneefang. Ein wirklich hochwertiges Modell mit schönen Farben.

Vorteile

  • Sehr große Farbauswahl
  • bei Vergleich alle Farben zum gleichen Preis
  • 20.000 mm Wassersäule
  • pflegeleichtes Polyester

Nachteile

  • Die Jacke wiegt 1.23 Kilo
  • zwar viele Farben aber einfacher Look


Ziener
Skijacke für Herren Pomoka


Diese moderne Ziener Herren Skijacke ist in drei Farben erhältlich, die alle für Charme sorgen. Besonders erwähnenswert ist die 10.000 mm Wassersäule und die abnehmbare Kaputze, die auch verstellt werden kann.

Für eine gute Wärmedämmung sorgt eine 100 g/m2 schwere Wattierung. An der Herresn Skijacke befinden sich verschiedene Taschen zum Aufbewahren von zum Beispiel Karten, Smartphones oder Brillen. Die Jacke selbst besteht aus 100 % Polyesterfaser.

Das Design der Ziener Herren Skijacke überzeugt ebenso wie der Premium-Preis und die erstklassigen Online-Bewertungen.

Vorteile

  • Geringes Gewicht von 910 Gramm
  • Kapuze abnehmbar und verstellbar
  • 10.000 mm Wassersäule
  • zahlreiche Taschen vorhanden

Nachteile

  • 3 Ausführungen in Farbe
  • Preise variieren je nach Ausführung


Bergson
Herren Skijacke Valley


Die Wassersäule dieses Bergson Herrenmodells beträgt 12.000 mm. Die Herren Skijacke wiegt 1,1 kg, was sehr schwer und sehr angenehm zu tragen ist. Das Wichtigste ist, dass es viele Farboptionen für dieses Modell gibt. Für jeden Geschmack ist etwas Passendes dabei.

Diese Jacke hält warm, denn sie ist winddicht und bietet darüber hinaus einen Schneefang. Zwei Seitentaschen haben wasserdichte Reißverschlüsse. Eine abnehmbare Kapuze aus 100% Polyester, die sehr pflegeleicht ist, befindet sich an der Herren Skijacke.

Vorteile

  • Sehr große Farbauswahl vorhanden
  • Gewicht ca. 1.1 Kilo
  • gute Preisgestaltung
  • 12.000 mm Wassersäule

Nachteile

  • Größenauswahl auf Lager limitiert
  • Lieferung kann ein paar Tage dauern


Spyder
Herren Skijacke Orbiter GTX


Diese Jacke ist im mittleren Preissegment angesiedelt, bietet aber auch einige Annehmlichkeiten. Die Praktikabilität dieses Styles liegt in der abnehmbaren Kapuze und dem wasserdichten Reißverschluss, der auch an der Tasche zu finden ist, damit der Tascheninhalt trocken bleibt.

Das Gewicht der Jacke beträgt 1,2 kg. Zur Auswahl stehen drei Farben: schwarz, sonnig und mojito. Das Design der Jacke ist schlicht und modern. Wer einen Tag auf der Piste verbringt, wird mit dieser Skijacke garantiert nichts verkehrt machen.

Vorteile

  • Vollständig verschweißte Nähte
  • wasserdichte Reißverschlüsse
  • abnehmbare Kapuze
  • gute Preislage

Nachteile

  • Gewicht knapp 1.2 Kilo
  • nur drei Farben


Magcomsen
Skijacke für Herren


Diese Herren Skijacke bietet ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie ist ein günstiges Einstiegsmodell, bietet aber viele Funktionen. So hat sie einen guten Wind- und Kälteschutz, ist wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv und bietet darüber hinaus eine abnehmbare Kapuze.

Die Farbauswahl ist abwechslungsreich und bietet jedem Geschmack einen passenden Style an. Diese Softshelljacke ist auf jeden Fall zu empfehlen, vor allem wegen des günstigen Preises.

Vorteile

  • Wiegt ca. 1 Kilogramm
  • Obermaterial und Futter 100 Prozent Polyester
  • wärmendes Fleecefutter
  • abnehmbare Kapuze

Nachteile

  • Preise variieren sind aber super
  • Lieferung kann ein paar Tage dauern

Ratgeber: Die richtige Herren Skijacke kaufen

Herren Skijacke Test: Taschen

Herren Skijacken sollten vorzugsweise mehrere Taschen haben. Achte dazu beispielsweise darauf, dass alle Spyder Herren Skijacken, Ziener Herren Skijacken oder Bergson Herren Skijacken Skipasstaschen haben. Aber auch andere Gegenstände wie Smartphone oder Sehhilfe benötigen einen Platz in der Aufbewahrungstasche.

Diese Taschen sind in der Regel mit wasserdichten Reißverschlüssen ausgestattet, um den Inhalt der zu schützen. Viele Modelle haben Taschen zur Aufbewahrung nicht nur außen, sondern auch innen. Dies ist definitiv ein wichtiges Kriterium bei der Suche nach der besten Herren Skijacke.

Herren Skijacke Test: Wassersäule

Einige Werte sind bei Herren Skijacken besonders wichtig. Dazu gehört auch die sogenannte Wassersäule. Diese gibt an, wie viel Wasserdruck die Jacke aushalten kann. Die Wassersäule einer Herren Skijacke sollte mindestens bei 10.000 mm. Ein höherer Wert als dieser Wert kann tatsächlich als von guter Qualität zeugen.

Bei längerem Suchen wird man in jedem Fall feststellen, dass die meisten Herren Skijacken über eine Wassersäule im Bereich zwischen 10.000 mm und 20.000 mm verfügen. Mit diesen Werten ist deine Herren Skijacke ideal auf die Wetterbedingungen der Skipiste vorbereitet. Achte daher auf den Wert der Wassersäule, um dich in deiner neuen Herren Skijacke trocken halten´zu können.

Herren Skijacke Test: Material

Moderne Herren Skijacken bestehen in den meisten Fällen aus hochwertigem Polyester, denn dieses Material kann bei Herren Skijacken viele Vorteile bieten. In erster Linie geht es um die Wärmeisolation, die bei diesen Modellen perfekt ist und dafür sorgt, dass der Träger auch an kalten Tagen nicht friert.

Darüber hinaus spielt die leichte Handhabung von Polyester eine wichtige Rolle. Wer sich Zeit und Ärger sparen möchte, kann die Polyester Herren Skijacke in der Regel in der Waschmaschine waschen. Du solltest dir vorher das Pflegeetikett auf der Jacke anschauen, es sollte aber keine Probleme geben.

Anschließend kannst du die meisten Polyester Herren Skijacken sogar im Wäschetrockner trocknen, sodass die Herren Skijacke bald wieder verwendet werden kann.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Herren Skijacken beantwortet

Vor allem müssen Herren Skijacken folgende Eigenschaften aufweisen:

Herren Skijacken sollten figurbetont, wasser- und winddicht sein. Eine gute Luftdurchlässigkeit wird ebenfalls bevorzugt. Als Herren Skijacken werden meist Hardshelljacken empfohlen. Darüber hinaus ist die Pflegeleichte natürlich ein klarer Vorteil. Daher ist eine Herren Skijacke aus Polyester eine gute Idee. Außerdem empfiehlt es sich, viele Taschen mit wasserdichten Reißverschlüssen zu verwenden, damit wichtige Utensilien wie Skipässe mitgenommen werden können.

Die Reißverschlüsse sollten hochwertig und stabil sein. Eine abnehmbare Kapuze ist immer ein großer Vorteil von Herren Skijacken. Die meisten Modelle sind auch in mehreren Farben erhältlich. Bunte Jacken machen dich auf der Piste besser erkennbar. Aus diesem Grund sind Herren Skijacken in der Regel in verschiedenen Farben erhältlich.

An bestimmten Tagen im Winter ist die Temperatur wirklich sehr weit unten und es ist wirklch bibernd kalt. Wer also einen Skiausflug plant, ist gut beraten, sich warm anzuziehen und gut geschützt zu sein.

Eine hochwertige Herren Skijacke ist ein guter Anfang. Aber es gibt noch andere Kleidung, um eine Erkältung zu vermeiden. Herren Skijacken alleine reichen meist nicht aus, auch wenn sie eine erstklassige Isolierung bieten können. Viele Skifahrer tragen aus diesem Grund auch lange Unterwäsche. Auch die Kombination mit Spyder Herren-Skijacken, Ziener Herren-Skijacken und Bergson Herren-Skijacken ist eine gute Idee, da diese Sie in besonders kalten Wintern zusätzlich vor Kälte schützen können.

Herren Skijacken müssen von Zeit zu Zeit gereinigt werden, obwohl Polyesterjacken pflegeleicht sind. Bei Herren Skijacken aus Polyester wird in Sachen Reinigung jedoch nicht viel Arbeit zu machen sein.

Tatsächlich können die meisten dieser Modelle in eine Waschmaschine gegeben werden. Nach einer Stunde ist die Herren Skijacke dann wie neu und muss nur noch getrocknet werden. In diesem Fall können Herren Skijacken meist sogar in einen Wäschetrockner gegeben werden. Bevor jedoch all diese Vorgänge durchgeführt werden, sollte vorher auf Nummer sicher gegangen werden und das Etikett der Herren Skijacke durchgelesen werden.

Weiterführende Literatur: Quellen und Links

  • www.elisabethgreen.com/
  • www.peek-cloppenburg.de
  • www.trekking-koenig.de

Fazit

Durch unseren Vergleich sehen Sie, dass die Auswahl an Herren Skijacken sehr groß ist. Namhafte Hersteller und deren Produkte sind: Spyder Herren Skijacken, Ziener Herren Skijacken und Bergson Herren Skijacken. Alle diese Anbieter können Ihnen eine Vielzahl an erstklassigen Herren Skijacken zur Verfügung stellen.

Mit einigen Vergleichen finden Sie die perfekte Herren Skijacke. Nutzen Sie unsere Tipps und Tricks bei Ihrer Suche. Schon bald können Sie die winterisolierte Jacke im Schrank genießen, sie kann nicht nur im kalten Winter im Alltag verwendet werden.

Auch hochwertige Herren Skijacken leisten Ihnen gerade bei Skiausflügen gute Dienste, da sie vor Wind und Wetter schützen können.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge