Skip to main content

3 Möglichkeiten, wie man Skier tragen kann

https://de.depositphotos.com/stock-photos/ski.html?filter=all&qview=9077647

Seien wir ehrlich, Skier sind lang und können unangenehm oder umständlich zu tragen sein. Wenn man es falsch macht, kann es passieren, dass man am Ende alles trifft, was einem im Weg steht. Bedenke auch die Gefahren und Risiken beim Skifahren.

Wenn du die Skier richtig trägst, siehst du nicht nur wie ein erfahrener Profi aus, du kannst auch deine Energie für das Wesentliche sparen, nämlich für das Abfahren der großartigen Pisten.

Es gibt 3 Möglichkeiten, die Skier zu tragen:

Basisschritt – Skier verketten

Findest du Skier schwer? Versuche, die Skier einzeln zu tragen! Am besten ist es, die Skier zuerst miteinander zu verbinden. Das macht das Tragen einfach und verhindert, dass du wie ein Amateur aussiehst. In der Mitte der Skier findest du zwei Teile. Diese sind die Skibremsen und ihre Hauptfunktion ist es, die Skier am Rutschen zu hindern, wenn sie sich vom Skischuh lösen. Um mit den Skibremsen beide Skier zu verbinden, beginne damit, die Skier so zusammenzulegen, dass die Innenseiten der Skier miteinander verbunden sind.

Zweitens wirst du die Skier mit der unteren Bremse aufheben. Wenn du jedoch der Meinung bist, dass du sie mit dem höheren Ski aufheben sollst, wird das Gewicht beider Skier nicht getragen werden und der obere Ski löst sich. Schaue einfach genau hin und nehme die Skier mit der Stützbremse auf. So einfach ist das! Beachten, dass du bei der Fahrt auf der Piste immer einen Skihelm tragen solltest. Trotzdem gibt es 3 Hauptmöglichkeiten, wie Sie die Skier tragen kannst.

Senkrechtes Tragen der Skier

Dies ist eine der einfachsten Arten, Skier zu tragen. Beginne mit dem Verbinden der Skier, wie wir oben gesehen haben. Als nächstes nehme die Skier auf und wiegen sie zwischen deinen Unterarmen. Zuletzt hälst du die Skier auf beiden Seiten der Bindung. Dadurch erreichst du ein ausgewogeneres Gewicht.Wenn es dir leichter fällt, strecke einfach deine Arme aus und sage einem Freund, dass er die Skier auf deine Arme legen soll.

Achte nur darauf, dass du beim Gehen mit den Skiern auf den Armen nicht auf Menschen einschlägst. Denke daran, dass du beim Gehen mit den Skiern auf diese Weise sehr leicht ermüdest, daher ist diese Technik nicht zu empfehlen, wenn du zu weit gehen musst. Es ist eine gute Idee, die Methode in einem offenen Raum zu üben, bevor du sie in einer Umgebung anwendest, in der sich andere Menschen befinden. Wenn du ein Anfänger bist, stelle sicher, dass du die besten Skischuhe für Anfänger trägst.

An der Seite halten

Wenn du dich an einem überfüllten Platz befindest, ist es am besten, die Skier an der Seite zu halten, um sie zu tragen. Beginne damit, die Skier mit der Bindung zu greifen. Dies ist der Teil, der heraussteht, wenn du die Skier an den Skischuhen befestigst. Halte die Skier an der unteren Skiträgerbremse. Hebe sie mit einer Hand vom Boden ab, während du mit der anderen Hand die beiden Skier hälst.

Über die Schulter

Dies ist eine beliebte Art, deine Skier zu tragen. Es ist eine fortgeschrittene Methode, aber der große Vorteil ist, dass sie die Arme weitgehend entlastet. So sparst du viel Energie, die du bei der Abfahrt nutzen kannst. Wenn du eine lange Strecke zu Fuß zurücklegst, ist dies die beste Methode, um die Skier zu tragen.

Auch wenn es anfangs eine Herausforderung ist, die Technik zu beherrschen und das Gewicht auf den Schultern zu tragen, solltest du mit etwas Übung die Skier möglichst energiesparend tragen können. Nachdem du die Skier miteinander verbunden hast, nehme sie auf und legen sie auf deine Schultern. Achte darauf, dass das Gewicht der Skier gleichmäßig auf deinen Schultern verteilt ist. Die Skispitze sollte nach unten zeigen.

Lege einen Arm auf die Skier und achte darauf, dass sie sanft in Position gehalten werden. Mit dem anderen Arm hälst du die Stöcke. Du benötigen die besten Skirucksäcke, um deine andere Ausrüstung zu tragen.

Halten der Stangen

Auch wenn das Tragen der Skier eine notwendige Fertigkeit ist, gibt es noch mehr. Auch mit dem Tragen der Skistöcke müssen sich die Skifahrer abfinden. Diese machen es noch komplizierter, die Skiausrüstung den Berg hinauf zu tragen. Mit etwas Übung wirst du diese jedoch effizient tragen können.

Der erste Schritt ist, die Skier in der einen Hand zu halten und dann mit der anderen Hand beide Stöcke zu halten. Dann nimmst du den Skistockstoff und legen ihn über die Skibindung. All dies tust du, während du die Skier über die Schultern trägst. Dadurch hängen sie sich ohne Halt fest und lassen dir die Hand frei.

Außerdem ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die du immer drauf haben sollten, das Aufstehen nach einem Ski-Sturz. Es wird sich oft als nützlich erweisen, wenn du endlich auf die Skier steigst, und wird dir helfen, schwere Verletzungen zu vermeiden.

Umgang mit den Skiern in der Pause

Überall in der Skistation werden Metallständer zur Aufnahme von Skiern und Snowboards aufgestellt. Obwohl sie meistens sicher sind, kann es sein, dass ein Dieb auf die perfekte Gelegenheit wartet, deine Skier zu stehlen.

Es gibt 3 Möglichkeiten, die Skier vor Diebstahl zu schützen.

Selbst wenn du in einem Restaurant bist, ist es immer eine gute Idee, eine gute Übersicht zu haben, um zu sehen, wo sie sind. Wenn du dich in einem Gebiet befinden, in dem es keine Skiträger gibt, dann kannst du die Skier in den Schnee graben und sie senkrecht aufstellen.

Unsere Zusammenfassung

Wenn du die Skier falsch herum trägst, ermüdest du schnell und verbrauchst die Energie, die du benötigst, wenn du endlich auf die Piste kommst. Mit diesen Methoden weißt du nun aber, wie du die Skier und Skistöcke mit Leichtigkeit tragen kannst. Du kannst somit mit deiner Skiausrüstung schnell und einfach in dein gewähltes Skigebiet gelangen.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge