Skip to main content

Schneemobil Taschen Test: Die 7 besten Tunneltaschen 2020

Auf der Suche nach einem unvergesslichem Abenteuer auf den schönsten Schneepisten, ist das Schneemobilfahren hevorragend dafür geeignet. Allerdings müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle wichtigen Dinge, sowie einen Notfallkoffer für den ganzen Spaß im Freien mit sich führen.

Schneemobil Tunneltaschen sind dafür ideale Begleiter. Ihr einzigartiges Design ermöglicht es Ihnen, mehr Dinge mitführen zu können, da sie einfach an Ihrem Schlitten befestigt werden können. Damit ist eine Tunneltasche, neben Ihren Rucksack, eine optimale Ergänzung, wenn der Platz mal nicht ausreichen sollte. Zusätzlich besteht die Möglichkeit das Gewicht und die Belastung auf den Körper enorm zu reduzieren, sodass Sie sich darauf konzentrieren können, über die Piste zu rasen.

In unserem Artikel heute, zeigen wir Ihnen wie Sie eine Tasche finden, die ideal auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist und welche Faktoren dabei einer Rolle spielen.

Nachfolgend sind die 7 besten Tunneltaschen für Schneemobile im Jahr 2020 aufgeführt.

Die besten Tunneltaschen

#ProduktBewertungShop
1
Callieway Premium Dog Agility Tunnel Sandsack - (2er Pack) blau mit Gumminoppen Stoppermatte für Agility Tunnel mit 60cmØ (ohne Tunnel) (blau) Callieway Premium Dog Agility
  • Doppelpackung: Callieway Agility Tunnel PREMIUM Stützsandsack mit Gumminoppen Stoppermatte für 60cm Ø Tunnel (ohne abgebildeten Tunnel, ohne Füllmaterial) Farbe Blau oder Gelb (je nach Verfügbarkeit)
  • Optimale Fixierung durch Dreieck-Prisma Seitentaschen
  • Befüllung bis je 30kg pro Sandsack möglich (15-20kg sind meist ausreichend; Füllmaterial nicht Bestandteil des Artikels)
2
GIVI EA105 Bag Tunnel und Einfach Umhängetasche ccinghia Antipiog, 18 Liter GIVI EA105 Bag Tunnel und Einfach
  • BAG TUNNEL UND EINFACH UMHÄNGETASCHE 18LTCCINGHIA ANTIPIOG
  • BAG TUNNEL UND EINFACH UMHÄNGETASCHE 18LTCCINGHIA ANTIPIOG
3
BORSA DA TUNNEL MAXISCOOTER 23 LITRI GIVI EA122 CON TASCA PORTA SMARTPHONE BORSA DA TUNNEL MAXISCOOTER 23
  • TASCHE GIVI EA122 VON TUNNEL-SELLA 23 LITRI
4
GIVI EA105B
  • Bag Tunnel Einfache Tasche 18lt mit Gürtelschlaufe und Regen
  • Bag Tunnel Einfache Tasche 18lt mit Gürtelschlaufe und Regen
  • Bag Tunnel Einfache Tasche 18lt mit Gürtelschlaufe und Regen

Ratgeber: Die besten Tunneltaschen kaufen

Wasserdichtheit

Bei der Suche nach den besten schneemobilen Tunnelsäcken ist die Wasserdichtigkeit der Tasche wichtig. Dies liegt daran, dass Sie die Tasche in der Regel bei Schneeverhältnissen über einen längeren Zeitraum verwenden werden. Selbst auf einem Schlitten besteht die Chance, dass Ihre Tasche am ehesten Schnee sammelt.

Wenn Schnee mit der Zeit auf der Oberfläche Ihres Beutels liegt, beginnt er zu schmelzen, wodurch Ihr Beutel und Ihre Ausrüstung feucht werden (wenn der Beutel nicht wasserdicht ist). So hilft eine wasserdichte Hülle auf der Tasche, den Inhalt vor dem Verderben durch die Feuchtigkeit zu schützen.

Robustheit

Die Robustheit Ihrer Schneemobiltasche zeigt, wie robust und widerstandsfähig sie ist. Die besten Schneemobil-Tunneltaschen sind so konstruiert, dass sie robust und langlebig sind, damit sie den Frost überleben können. Wenn Sie also auf der Suche nach einer Tasche sind, in die Sie investieren können – konzentrieren Sie sich auf das Material, das zur Bestimmung der Robustheit verwendet wird.

Materialien wie Nylon und andere ähnliche Thermoplaste sind aufgrund ihrer Robustheit und Haltbarkeit ideal. Darüber hinaus wird Nylon aufgrund seiner Robustheit, seines geringen Gewichts und seiner Wetterbeständigkeit verwendet. Kleinere Details wie Riemen- und Reißverschlussmaterialien sind ebenfalls wichtig.

So erhöhen beispielsweise Gurtschlösser aus Edelstahl die Haltbarkeit der Tasche. Denn Edelstahl gilt als rostbeständig. Darüber hinaus sind wasserdichte und legierte Reißverschlusssysteme auch als wetterfest bekannt, was zum Schutz Ihrer Ausrüstung und zur Erhöhung der Langlebigkeit der Snowmobiltasche beiträgt.

Portabilität

Die Tragbarkeit auf dem Trail ist äußerst wichtig, um es für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Suchen Sie nach Details wie dem Gewicht Ihrer Tasche, um festzustellen, wie tragbar sie für Sie ist. Sie sollten jedoch bedenken, dass mit zunehmender Getriebekapazität auch das Gewicht Ihrer Tasche steigt – damit sie ihre Qualität bewahren kann. Das Gewicht ist jedoch von Hersteller zu Hersteller sehr unterschiedlich.

Die arktische Katze Schneemobil, zum Beispiel, wiegt 2,45 lbs und verfügt über eine Getriebekapazität von 28 Litern Eine ähnliche Getriebekapazität Tunnelbeutel kann bis zu 4 lbs wiegen. Zusätzlich tragen einige der besten Tunnelbeutel für Schneemobile Merkmale, die ihre Tragbarkeit verbessern. Die Polaris Underseat Tunneltasche zum Beispiel verfügt über ein abnehmbares, wasserdichtes Innenfutter, mit dem Sie sich mit Ihren Gegenständen zu und von Ihrem Schlitten bewegen können.

Schließfach

Entscheiden Sie sich für eine schneemobile Tunneltasche mit Reißverschluss, um die Sicherheit Ihrer Schneemobiltasche zu erhöhen. Dies ist besonders wichtig bei der Möglichkeit, dass Sie empfindliche Gegenstände wie Handys oder Kameras haben, um Ihr Abenteuer einzufangen. Diese Funktion kann jedoch manchmal widersprüchlich sein.

Dies liegt daran, dass Sie Schneesicherheitswerkzeuge mit sich führen werden, so dass Sie in Notfällen leicht auf Ihre Werkzeuge zugreifen möchten. Entscheiden Sie sich daher für ein Schließfachsystem, das dennoch eine einfache und schnelle Zugänglichkeit Ihrer Ausrüstung ermöglicht.

Größe

Die Größe ist auch ein wichtiges Kriterium bei der Suche nach den besten Aufbewahrungstaschen für Schneemobile, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Die Größe variiert je nach dem, was Sie suchen, so dass Sie wählen können, was am besten zu Ihnen passt. Sie können die Größe leicht erkennen, indem Sie sich die Abmessungen oder die aufgeführten Getriebekapazitäten ansehen, die normalerweise in Kubikzoll oder Liter angegeben sind.

Einige Zahnradtaschen für Schneemobile sind in der Größe erweiterbar, so dass Sie Ihre Ausrüstung bequem anpassen können, wenn Sie nicht genügend Platz haben. Die Giant Loop Revelstoke Schneemobil-Tunneltasche zum Beispiel verfügt über eine Standard-Gangkapazität von 5Lbs, jedoch mit der Einstellung des Reißverschluss-Systems; die Größe reicht bis 9,5 L.

Material

Thermoplastische Materialien wie Nylon machen die besten schneemobilen Tunneltaschen aus. Dies ist auf ihre robuste, leichte und vollständig abgedichtete Konstruktion zurückzuführen. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch hervorragende wasser- und wetterfeste Eigenschaften aus, die sie ideal für schneereiche und eiskalte Außenbedingungen machen.

Es ist auch wichtig, auf das Material zu achten, das für andere Details wie Reißverschlüsse und Riemen zur Befestigung wie die oben genannten verwendet wird. Sie möchten, dass solche Details auch aus langlebigem Material hergestellt werden, wie z.B. Edelstahl für Gurtschlösser und Reißverschlusssysteme, um ihre Funktionalität zu verbessern und die Haltbarkeit zu erhalten.

Langlebigkeit

Besonders bei kalten und rauen Außenbedingungen solltest du auf eine langlebige Ausrüstung achten. Daher ist die Haltbarkeit der schneemobilen Tunneltaschen äußerst wichtig. Achten Sie auf Details wie Material und Konstruktion, um die Haltbarkeit der Tasche zu messen, in die Sie investieren möchten.

Die Verwendung von hochwertigem und starkem Material wie Nylon ist ein guter Indikator für die Haltbarkeit Ihrer Tasche. Die ausgeklügelte Verwendung detaillierter Merkmale durch den Hersteller trägt auch dazu bei, die Haltbarkeit Ihrer Tasche zu erhöhen. Die Verwendung von Edelstahlschnallen an den Befestigungsbändern, das wasserdichte Reißverschluss-System und die doppelt genähten Gurte sind ebenfalls eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Haltbarkeit der Tasche zu erhöhen.

Beachten Sie jedoch auch, dass die Art und Weise, wie Sie Ihre Snowmobile Tunneltasche pflegen und pflegen, die Haltbarkeit Ihrer Tasche beeinträchtigt. Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen des Herstellers, wie Sie Ihre Tasche pflegen müssen, um sicherzustellen, dass sie länger hält.

Darüber hinaus ist es keine schlechte Idee, durch die Bewertungen der Schneemobil-Tunnel-Tasche für das Produkt zu gehen, das Sie im Sinn haben. Rezensionen sind eine großartige Möglichkeit, rohe und aktuelle Informationen über Ihr Produkt zu finden.

Polsterung

Snowmobile Aufbewahrungstaschen mit Polsterung haben einen größeren Vorteil gegenüber Tunneltaschen, die dies nicht tun. Es gibt zwei Arten – schneemobile Tunneltaschen mit seitlichen Polstern und solche mit Polstern überall. Schneemobil-Ausrüstungstaschen mit seitlicher Polsterung erhöhen den Komfort und reduzieren die Belastung beim Tragen. Schneemobil-Tunnelsäcke mit Rundum-Polsterung helfen, den Inhalt der Tasche im Falle eines Aufpralls zu schützen, um Schäden zu vermeiden.

FAQs

Worin besteht der Unterschied zwischen schneemobiler Tunneltasche und Rucksack?

Schneemobile Aufbewahrungstaschen und Rucksäcke haben bis zu einem gewissen Grad Ähnlichkeit, vor allem in ihrer Funktion. Sie haben aber auch Unterschiede, die ihre Schwerpunkte in Bezug auf ihre Funktionen unterscheiden. Im Gegensatz zu beispielsweise Rucksäcken werden Aufbewahrungstaschen normalerweise auf oder unter Schlittensitzen untergebracht, wodurch der Rücken während der Fahrt entlastet wird.

Da Sie die Schneemobiltasche am Schlitten befestigen, bedeutet das, dass Sie mehr Ausrüstung hinzufügen können, was sonst dazu führen würde, dass Sie die Tasche auf dem Rücken während der Fahrt tragen würden. Außerdem können sie auch zusammen nützlich sein. Das bedeutet, dass auf einer einzigen Fahrt sowohl Ihre Tunneltasche als auch Ihr Rucksack verwendet werden können. So können Sie Ihre schneemobile Tunneltasche im Falle einer zweiten Lawine als sekundäre Sicherheitsausrüstung verwenden.

Warum brauche ich eine Snowmobile Tunnel Tasche?

Schneemobil-Tunnelsäcke sind in der freien Natur zu einem Muss geworden. Die besten Tunneltaschen für Schneemobile ermöglichen es Ihnen, Ihr gesamtes Zubehör für Schneemobile bequem zu verstauen, einschließlich Snacks, Beleuchtung, Erste-Hilfe-Kits, Notfallkoffer und sogar Schneeschuhe. Snowmobile Taschen sind mit der Idee der Aufbewahrung von Ausrüstung im Hinterkopf entwickelt worden, so dass Ihre Ausrüstung trocken und leicht zugänglich bleibt.

Fazit

Die schneemobilen Tunnelbag-Rezensionen skizzieren, dass ihre Erfindung zu einem Schneemobilfahren in der Sicherheitsszene geführt hat. Zusätzlich zur Airbag-Weste bieten sie auch eine sicherere und schützendere Lösung zur Sicherung Ihrer Ausrüstung bei Frost im Freien. Der Einkaufsführer oben führt Sie auch klar und deutlich an, worauf Sie bei der Auswahl der besten Snowmobile Tunneltasche für Ihre Bedürfnisse achten sollten. Und es gibt keinen besseren Ort, um nach Ihrem Spiel zu suchen, als die Liste der 6 besten oben!

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge